Tagung "Lernen mit digitalen Medien - Impulse für Erwachsenenbildung und Regionalentwicklung"

Online-Lernplattformen, Wikis und soziale Netzwerke kommen bereits in vielen Bereichen der Erwachsenenbildung und Regionalentwicklung zum Einsatz. Welche Potenziale stellen digitale Medien für das Lernen bereit? Wie können diese Lernpotenziale im Bereich der Erwachsenenbildung und/oder Regionalentwicklung genutzt werden? Zu diesen Fragen wurden im Rahmen der Tagung Grundlagen erörtert und praktische Beispiele vorgestellt und diskutiert.

Lernen mit digitalen Medien

Die TeilnehmerInnen konnten an der Tagung sowohl vor Ort im Wissensturm Linz, als auch online über das Videokonferenz-
system Adobe Connect unter http://proj.adobeconnect.com/oieb teilnehmen.

Das Handbuch zum Download

Das Handbuch "Lernen mit digitalen Medien. Ein Handbuch für Erwachsenenbildung und Regionalentwicklung" kann als PDF heruntergeladen oder bei Birgit Weinstabl im Lebensministerium
unter birgit.weinstabl@lebensministerium.at in gedruckter Form
bestellt werden.

Die Tagung zum Nachsehen

Die Tagung wurde via Videokonferenzsystem Adobe Connect aufgezeichnet und kann unter folgenden Links in drei Teilen
nachgesehen werden:

Tagungsprogramm: 10.00 bis 12.00 Uhr
http://proj.adobeconnect.com/p10jm6boemh

Tagungsprogramm: 13.00 bis 14.15 Uhr
http://proj.adobeconnect.com/p130xxope0o

Tagungsprogramm: 14.45 bis 16.00 Uhr
http://proj.adobeconnect.com/p90dhtwg2qf


Programm

ab 9.30  Willkommen mit Kaffee
Eintreffen und Registrierung der TeilnehmerInnen 
10.00  Begrüßungen
Hubert Hummer (Wissensturm Volkshochschule - Stadtbibliothek)
Josef Resch (Lebensministerium, Abt. II/2)
Video-Begrüßung durch Bundesminister Nikolaus Berlakovich 
10.15  Anleitung zur Nutzung des Videokonferenzsystems Adobe Connect
David Röthler (netzkompetenz.at) 
10.30  Digitale Medien: Welche Erfahrungen habe ich bereits gesammelt?
Erfahrungsaustausch an den Tischen und via Whiteboard 
11.00  Präsentation des Handbuchs "Lernen mit digitalen Medien. Ein Handbuch für Erwachsenenbildung und Regionalentwicklung"
Barbara Gruber-Rotheneder (Österr. Institut für Erwachsenenbildung / oieb) 
11.30  Diskussion 
12.00  Mittagspause 
13.00  Beispiele aus der Praxis digitaler Medien

Bildung live online: Webinare
David Röthler (netzkompetenz.at)

Neue Medien in der universitären Weiterbildung
Klaus Himpsl-Gutermann (Donau-Universität Krems)

Die Montagsakademie: Vorträge der Uni Graz live in der Region
Christian Friedl (Universität Graz) 
14.15  Nachmittagspause 
14.45  Regionales Wissen sammeln mit dem AtterWiki
Franz Hauser (Verein AtterWiki) und Leo Gander (Regatta)

Digitaler Kulturgüteratlas für Klein- und Flurdenkmäler
Monika Gschwandner-Elkins (Kärntner Bildungswerk)

Mikrolernen mit dem KnowledgePulse
Rainer Schilcher (Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH) 
16.00  Abschließende Diskussion 
16.30  Ende 
Moderation: Klaus Thien (Österr. Institut für Erwachsenenbildung / oieb)

Projektstatus

abgeschlossen

Eine Veranstaltung des

Österreichischen Instituts für Erwachsenenbildung (oieb), des Wissensturms Linz und des Lebensministeriums,
Abt. II/2

Zeit und Ort

8. November 2011
10.00 bis 16.30 Uhr
Wissensturm Linz

Kärntnerstraße 26
4020 Linz
Tagungsort auf
Google Maps anzeigen

Tagung online

http://proj.adobe
connect.com/oieb

Download

Tagungsfolder
Digitale Medien

Handbuch
Digitale Medien

Tagungsmappe
Digitale Medien